POLITCIGS DIE KULTUREN DER ZIGARETTE UND DIE KULTUREN DES POLITISCHEN

Zigaretten-Fronten Cover_kl Buch-2_Cover_kl Buch-3_Cover_kl

PolitCIGs Band 1: "Zigaretten-Fronten. Die politischen Kulturen des Rauchens in der Zeit des Ersten Weltkriegs"
mehr

PolitCIGs Band 2: "Die Welt in einer Zigarettenschachtel. Transnationale Horizonte eines deutschen Produkts" mehr

PolitCIGs Band 3: "Als die Zigarette giftig wurde. Ein Risikoprodukt im Widerstreit" mehr

Dirk Schindelbeck
Verblassende Rauchzeichen. 150 Jahre Zigarettengeschichte zwischen "sozialem Vergnügen" und Gesundheitsrisiko
in: Universitas 05/2017, S. 89-101
Artikel als PDF

Dirk Schindelbeck
Rauchzeichen - die Ära der Zigarette geht zu Ende
Badische Zeitung, 04. März 2017
Artikel online , Artikel als PDF

Stefan Rahner / Sandra Schürmann
Die "deutsche Orientzigarette"
in: Yavuz Köse (Hg.): Osmanen in Hamburg - eine Beziehungsgeschichte zur Zeit des Ersten Weltkrieges, Hamburg 2016, S. 135-154
Beitrag online; Sammelband online

Sandra Schürmann
Rauchen als gemeinsames Handeln von Mensch und Zigarette
Vortrag bei der Tagung "Dinge Praktiken Diskurse", Universität Wien / Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Institut für Europäische Ethnologie, 13.-14. November 2015

Sandra Schürmann
Stolz, Liebe, Vertrauen - emotionale Inszenierungen in der deutschen Zigarettenwerbung
Vortrag beim Workshop "Emotionale Strategien - Film, Konsum, Nation" / "Emotional Strategies - Film, Consumption, Nation", Universität Wien / Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, 17.- 18. August 2015

Gerulf Hirt
Was heißt und zu welchem Ende studiert man die Kulturen der Zigarette?
Gastvortrag im Doktorandenkolloquium des Promotionsprogramms ProMoHist, Historisches Seminar, Fakultät für Geschichts- und Kulturwissenschaften, Ludwig-Maximilians-Universität München, 25. Juni 2015

Sandra Schürmann
Die ostjüdische Tradition in der deutschen Zigarettenindustrie.
Vortrag beim Symposium "Sammelwut und Bilderflut. Werbegeschichte im Kleinformat" des Jüdischen Museums Berlin, 28. Mai 2015

Evelyn Möcking, Merle Strunk
Die "Freundin in der Not". In der Trostlosigkeit des Frontalltags wurde die Zigarette für viele Soldaten zum beruhigenden Ritual
In: DAMALS. Das Magazin für Geschichte (47) Heft 3/2015, S. 62-68

Dirk Schindelbeck
Vom Überlebensmittel zum Laster: Zur Kulturgeschichte der Zigarette
In: Aus Politik und Zeitgeschichte 52/2014, S. 31-38 Online-Ausgabe

Gerulf Hirt
Product Communication / When the Cigarette Went to War: A Branded Product's Political Cultures in the Era of World War I"
Vortrag an der Palacký University Olomouc (Czech Republic) / Department of Sociology, Andragogy and Cultural Anthropology, 5. November 2014

Gerulf Hirt / Sandra Schürmann
When the Cigarette went to War. Investigating a Branded Product's Political Cultures during and after World War I
Vortrag bei der European Social Science History Conference (ESSHC) in Wien, 25. April 2014 Abstract und Paper als PDF (ESSHC-Seite)

Merle Strunk
Reemtsma: Ein Stück frühe Werbegeschichte.
In: Hamburgische Geschichten, 26. Januar 2014, online: http://www.hh-geschichten.uni-hamburg.de/?p=1276; zum Beitrag